ALLES IST GE-REGELT

Das Regelarium des Olympischen Sportfechtens ist in allen Einzelheiten streng geregelt. Diese Gesamt-Wissenschaft müssen sich Fechter/-innen nicht in allen Details kennen. Wichtig ist jedoch, die Kampfleiter/-innen, ihre Handzeichen und Kommandos zu verstehen; Turnierabläufe zu kennen; und für Säbel und Florett die nötige Zusatzausrüstung (E-Westen) zu tragen. - Das ist doch überschaubar!